Kälteanlagen

Kälteanlagen sind in vielen Bereichen der Lebensmittelproduktion, Lagerhaltung, Kühlkette wie auch in der Pharmaindustrie nicht mehr wegzudenken. Sie sorgen für die notwendige Einhaltung der SOLL-Temperaturen und Kälte, wenn verschiedene Produktionsschritte und gewisse Temperaturbereiche nicht überschritten werden dürfen. Jeder Produktionsbetrieb ist individuell, somit gibt es auch keine Standardlösungen. Mit der detaillierten Datenerfassung und einer realistischen Zielsetzung können wir eine optimale Kälteanlage planen, die allen Erfordernissen gerecht wird.

  • Berna Biotech AG, 3018 Bern
  • Carnex AG, 4934 Madiswil
  • Eggenschwiler AG, 4528 Zuchwil
  • Eggenschwiler AG, 4528 Zuchwil
  • Emmi AG, 6252 Dagmersellen
  • Mister Cool AG, 4528 Zuchwil
  • Migrol Tankstellen, Schweiz
  • Ramada Hotel, 4500 Solothurn
  • Vebo berufl. Massnahmen, 4702 Oensingen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Referenzen Kälteanlagen

- Acari Backwaren AG, Hendschicken
- Bachem AG, Bugendorf
- Baumann René, Tramelan
- Bell AG, Oensingen und Basel
- Dyhrberg Lachsräucherei AG, Klus
- Epa AG, Basel
- Eggenschwiler Tiefkühlprodukte AG, Zuchwil
- Geiser AG, Schlieren
- Hotel Airport, Grenchen
- Jura Elektroapparate AG, Niederbuchsiten
- MCH Messe Schweiz AG, Basel
- Migros Verteilzentrale, Restauration, Neuendorf
- Mister Cool AG, Zuchwil
- Ramada Hotel, Solothurn
- SBB AG, Zürich
- Spirig Pharma AG, Egerkingen
- TGW Transportgemeinschaft, Wangen a. A.
- Vebo Genossenschaft, Oensingen
- Zuber Ernst AG, Arisdorf